Helmut & Johanna Kandl
Dangerous Ruin, 2008
Video, 18:59 min.
Kamera: Johanna Kandl
Musik: „lost in bass“ dj okim
Schnitt: Helmut Kandl, Arne Hector
Förderung: Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich,
Erste Bank Group

Wir waren überrascht, dass 2007 in Bosnien-Herzegowina der zwölf Jahre zurückliegende Krieg noch so stark präsent war. Die vielen gesehenen und gelesenen Berichte waren nicht aus dem Kopf zu bekommen.

Den Videoaufnahmen von diesem Aufenthalt haben wir Auszüge aus dem Protokoll des „International Criminal Tribunal for the former Yugoslavia“ hinzugefügt.

We were surprised that in 2007 in Bosnia-Herzegovina the war, which happened twelve years ago, was still so strongly present. We could not get the many reports we had seen and read, out of our heads.

To the video recordings of this stay we added excerpts from the minutes of the "International Criminal Tribunal for the former Yugoslavia".