Johanna Kandl
Acht Achtel, Langenlois, Niederösterreich, 1988
Interventionen in Gasthäusern, Cafés und einer Diskothek, ein Projekt im Rahmen der Ausstellung Hinter den Wänden
Abb.: Otto Zitko: Gasthaus „Heiligensteinerhof“

Als Ausstellungsbeitrag hat Johanna Kandl sieben Künster_innen (Tina Bepperling, Evelyne Egerer, Ingeborg Strobl, Ernst Trawöger, Martin Walde, Erwin Wurm, Otto Zitko) eingeladen, in verschiedenen gastgewerblichen Betrieben in Langenlois eine Intervention zu präsentieren.

Siehe auch: Bibliografie / 1994 – 1993 / Das Geschlossene System
Siehe auch: Kunst im öffentlichen Raum / Interventionen 1983 – 1994 / Acht Achtel