Kuratoren: Wolfgang Denk, Helmut Schäffer (Kandl)
Thomas Stimm, Man läuft so schnell am Paradies vorbei
Kunsthalle Krems, 1996

Abb.: Thomas Stimm, Blume, 1992

Ich hatte Thomas Stimm Anfang der 1980er-Jahre kennengelernt, als ich ihm und einigen seiner Kolleg_innen (Eva Schlegel, Hubert Schmalix, Manfred Wakolbinger, Erwin Wurm, Johanna Kandl) ein altes Fabriksgelände am Handelskai in Wien, dessen Vermietung ich für eine deutsche Unternehmerfamilie abwickelte, als Atelier vermietete.

Als ich die GALERIE BRÜNNERSTRASSE plante, war er bei der Eröffnungsausstellung dabei. Später verwirklichten wir eine Einzelausstellung in der GALERIE BRÜNNERSTRASSE in Gaweinstal.

Als ich dann in der Kunsthalle in Krems arbeitete, steuerte er 1993 für das Projekt Zur Zeit eine Arbeit bei. Ein andermal präsentierte er das Label Terranian Wear mit einer Modeschau. Schließlich konnte die Kunsthalle Krems die Personale Man läuft so schnell am Paradies vorbei zeigen, die Wolfgang Denk gemeinsam mit mir kuratierte.